Erste Gäste erholen sich in den hainichhöfen® an der Fuchsfarm – Beirat des Regionalbudgets tagte vor Ort - 14.09.2015

Ein Ensemble der so genannten "hainichhöfe", bestehend aus sechs Premiumchalets, ist seit Ende August an der Fuchsfarm bei Mülverstedt zu finden. Damit konnte der Aufbau rechtzeitig  vor  dem  Beginn  der  herbstlichen  Tage  abgeschlossen  werden.  Seit  dem 4. September 2015 ermöglichen zunächst zwei Häuser eine naturnahe Erholung in unmittelbarer Nähe des Hainichs.

 

Mehr erfahren Sie hier...

Drei Chalets der hainichhöfe® sind rechtzeitig für die ersten Gäste Anfang September ausgestattet - 27.08.2015

Knut Völkerling, Geschäftsführer der gleichnamigen Hainich Schreinerei in Kammerforst, empfing Landrat Harald Zanker und die Projektbearbeiterin des Regionalbudgets, Anja Grabe, am gestrigen Morgen (26.08.2015) in seiner Werkstatt. Die Hainich Schreinerei Völkerling zählt zu den regionalen Unternehmen, die die Entwürfe der Projektinitiatoren zu den hainichhöfen® vom März 2013 in die Realität umsetzen.

 

Mehr erfahren Sie hier...

Regionalbudget im Mittelpunkt - 30.07.2015

Für eine neue Fördermaßnahme im Rahmen des Regionalbudgets hat jetzt das Thüringer Landesverwaltungsamt grünes Licht gegeben. Damit steht dem Projekt B 7 - Studie zur wirtschaftlichen Nachnutzung der Kalirückstandshalde in Menteroda nach Abschluss der Rekultivierung nun nichts mehr im Weg. Nach Möglichkeit soll es noch in diesem Jahr begonnen werden.

 

Mehr erfahren Sie hier...

Grünes Licht für Studie - 31.07.2015

Die Bedeutung des Regionalbudgets für den Unstrut-Hainich-Kreis war jetzt Thema des Besuches des Staatssekretärs des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, Georg Maier, im Landkreis. Gemeinsam mit Landrat Harald Zanker und in Begleitung des stellvertretenden Landesvorsitzenden der Linken, Jörg Kubitzki sowie Anja Grabe vom Regionalmanagement Unstrut-Hainich brach er zur Kreisbereisung auf.

 

Mehr erfahren Sie hier...

Fertigstellung des Kneipp- und Kleinbahnradweges nach nur einem Monat - 02.07.2015

Nur vier Wochen nach dem Spatenstich am Kneipp- und Kleinbahnradweg trafen sich Landrat Harald Zanker, Klaus Schwarzkopf, Bürgermeister der Gemeinde Kirchheilingen, und Heike Kahnert, stellvertretende Bürgermeisterin der Gemeinde Kleinwelsbach, erneut auf dem ehemaligen Kleinwelsbacher Bahnhofsgelände, um die frisch asphaltierte Strecke von Kirchheilingen bis Kleinwelsbach ordnungsgemäß abzunehmen.

 

Mehr erfahren Sie hier...

Zweites Chalet der hainichhöfe® in Produktion - 12.06.2015

Landrat Harald Zanker schaute am Mittwochmorgen gemeinsam mit der Projektbearbeiterin des Regionalbudgets, Anja Grabe, bei der Zimmerei Jonuscheit vorbei. Die Jonuscheits produzieren die hochwertigen Chalets für die hainichhöfe®.

 

Mehr erfahren Sie hier...

Spatenstich am Kneipp- und Kleinbahnradweg in Kleinwelsbach - 03.06.2015

Wo einst ein reger Verkehr herrschte, tummeln sich auch heute wieder Einheimische, Interessierte und mitwirkende Akteure des Regionalbudget-Projektes A 32 „Ausbau des Kneipp- und Kleinbahnradweges im Abschnitt zwischen Kirchheilingen und Großwelsbach“.

 

Mehr erfahren Sie hier...

Beirat des Regionalbudgets befürwortet die Erarbeitung einer  Studie zur Nutzung der Kalirückstandshalde in Menteroda - 21.05.2015

Fast ein Jahrhundert wurden im Schacht „Karl Eduard“ in Menteroda Kalisalze gewonnen. Heute erinnern das Bergbaudenkmal in der Ortsmitte, eine Traditionsstätte im ehemaligen Fördermaschinenhaus der Schachtanlage und natürlich die schon von weitem sichtbare Rückstandshalde an die glanzvollen Zeiten der Region.

 

Mehr erfahren Sie hier...

Erfolgreicher Start in das Förderjahr 2015 - Realisierung von vier Projekten dank dem Regionalbudget für die Unstrut-Hainich-Region - 08.05.2015

Das die jährlich in Berlin stattfindende Internationale Grüne Woche weltweit großes Aufsehen erregt, dürfte bekannt sein. Doch in diesem Jahr stand eine ganz bestimmte Region Thüringens im Mittelpunkt der Traditionsveranstaltung, die Welterberegion Wartburg Hainich.

 

Mehr erfahren Sie hier...

Weiterhin attraktive Fördermöglichkeiten für Unternehmen in Thüringen - 06.05.2015

Das Kundencenter Nordthüringen der Thüringer Aufbaubank lud auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit dem Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft regionale Wirtschaftsförderer zu einer Informationsveranstaltung ein.

 

Mehr erfahren Sie hier...

Welterbe-App bald online - 04.03.2015

Die erfreuliche Nachricht, dass der Förderung der Entwicklung einer Welterbe-App seitens des Thüringer Landesverwaltungsamtes, als Bewilligungsbehörde des Regionalbudgets, stattgegeben wurde, erreichte die Geschäftsstellenleiterin des Tourismusverbandes der Welterberegion Wartburg Hainich e. V., Anne-Katrin Ibarra Wong, bereits Ende letzen Jahres.

 

Mehr erfahren Sie hier...

Ortseingangstafeln begrüßen schon bald die Besucher der Stadt - 17.02.2015

Landrat Harald Zanker übergab jüngst einen Zuwendungsbescheid an die Stadt Mühlhausen. Der Oberbürgermeister Dr. Johannes Bruns und Ann-Kristin Gast, Referatsleiterin des Bereichs Wirtschaftsförderung/ Stadtmarketing der Stadtverwaltung Mühlhausen, nahmen den Bescheid, mit dem eine Förderzusage aus Mitteln des Regionalbudgets verbunden ist, am 17. Februar 2015 entgegen.

 

Mehr erfahren Sie hier...

Nächster Schritt beim Ausbau des K²-Radweges/ Baufeldfreimachung steht an - 27.01.2015

Freudig empfangen wurden heute Landrat Zanker und die Projektbearbeiterin des Regionalbudgets, Anja Grabe, in der Gemeinde Kirchheilingen. Anlass des Besuchs war eine erneute Vertragsunterzeichnung zum Regionalbudget-Projekt A 32 „Ausbau des Kneipp- und Kleinbahnradweges (K²) im Abschnitt zwischen Kirchheilingen und Großwelsbach“.

 

Mehr erfahren Sie hier...